Campingplätze in Südjütland

Das historische Grenzland Südjütland hat viele Geschichten und eine ganz einmalige Kultur und man merkt hier ganz deutlich die Turbulenz in Verbindung mit den verschiedenen Zugehörigkeiten während Jahrzehnten wenn Sie die vielen, historischen Sehenswürdigkeiten besuchen.

Die Landschaft ist aber ganz anders als die schwere, historische Geschichte von der Vergangenheit. Südjütland ist ein freundliches, offenes Land, das rechts von der Kleinen Belt umgekränzt ist und links vom Wattenmeer Nationalpark.
 
Heute ist die Flensburger Förde die natürliche Grenze zu Deutschland.
Bereich
Verleih - Übernachtung Aktivitäten Schwimmen Aktivitäten für Kinder Einrichtungen Shop / Einkaufen Restaurant / Lokal Ausrüstungsverleih Wahrzeichen / Sehenswürdigkeiten Sport
Kategorie Wintercamping Angebot
Wohnmobil