Campingplätze auf Fünen

Fünen ist die zweitgröβte Insel Dänemarks und ist zwischen Seeland und Jütland gelegen. Fünen ist wirklich phantastisch und man versteht sofort warum man Fünen "die dänische Garteninsel" benennt.

Hier finden Sie sanfte Hügel, Obstplantagen, lebenden Zaun und Fachwerkhäuser.

Das südfünische Inselmeer ist wirklich ein entzückendes Erlebnis. Hier finden Sie viele, verschiedenen Insel und wunderbaren Meerengen, Buchte und Förden.

Sie erreichen Fünen mit der Groβen Belt Brücke von Seeland und mit der Kleinen Belt Brücke von Jütland. Kleine Brücken und Fähren bringen Sie zu den gröβten Insel von Südfünen.

Odense ist die gröβte Stadt auf Fünen und hier wurde Hans Christian Andersen – ein der beliebsten Dichter in Dänemark – geboren. Falls Sie Ihren Urlaub in Dänemark verbringen möchten, dann müssen Sie auch Fünen besuchen.

Bereich

Verleih - Übernachtung

Sterne

Aktivitäten

Schwimmen

Aktivitäten für Kinder

Einrichtungen

Shop / Einkaufen

Restaurant / Lokal

Ausrüstungsverleih

Wahrzeichen / Sehenswürdigkeiten

Sport

Kategorie

Themen

Angebot

Wohnmobil